Weihnachten ist nicht mehr weit…

Sehr geehr­te Eltern,

wie ange­kün­digt wird am Sams­tag, 02.12.2017 unser dies­jäh­ri­ger Weih­nachts­ba­sar von 9.00 bis 14.00 Uhr statt­fin­den. Da dies als Aus­gleichs­tag für den Kar­ne­vals­frei­tag ange­setzt ist, besteht für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler an die­sem Tag ab 09:00 Uhr Schul­pflicht. Um 09:15 Uhr stim­men wir uns mit besinn­li­chen Weih­nachts­lie­dern auf den Tag ein. Hier­zu laden wir auch Sie herz­lich ein. Anschlie­ßend öff­nen unse­re Ver­kaufs­stän­de und es wer­den zwi­schen­durch Bei­trä­ge aus ein­zel­nen Klas­sen dar­ge­bo­ten.
In den Klas­sen wird bereits flei­ßig gebas­telt, gehäm­mert, geba­cken und ver­ziert. Eben­so wird unter der Lei­tung des Schul­el­tern­bei­ra­tes in der Men­sa der Ver­kauf von Koch­würst­chen, Kaf­fee, Glüh­wein, Kin­der­punsch und Waf­feln statt­fin­den.
Hier­für bit­ten wir Sie um Mit­hil­fe. Schön wäre es, wenn uns aus jeder Klas­se min­des­tens 3 Per­so­nen unter­stüt­zen kön­nen. Bit­te tei­len Sie über die Klas­sen­leh­re­rin­nen bis nächs­ten Diens­tag mit, ob und wie Sie hel­fen kön­nen. Sie wer­den dann bis Frei­tag, 1.12. Nach­richt erhal­ten wie Sie ein­ge­teilt sind.
Herz­li­chen Dank im Vor­aus!
Allen hel­fen­den Hän­den bie­ten wir die Mög­lich­keit eines Vor­kauf­rechts an die­sem Tag an.
Der Erlös des Weih­nachts­ba­sars ist für unser nächs­tes Zir­kus­pro­jekt in der Schu­le bestimmt, aller­dings möch­ten wir auch einen Teil einem cari­ta­ti­ven Zweck zukom­men las­sen, den wir mit den Kin­dern zusam­men abstim­men wer­den.
Da die Park­platz­ka­pa­zi­tä­ten an unse­rer Schu­le lei­der begrenzt sind, möch­ten wir Sie bit­ten, die Park­plät­ze an der Turn­hal­le und Real­schu­le plus zu nut­zen, da das Ord­nungs­amt ins­be­son­de­re bei grö­ße­ren Ver­an­stal­tun­gen Kon­trol­len durch­führt.