AG: Lauftreff

Regel­mä­ßi­ges Lauf­trai­ning för­dert die eige­ne Fit­ness, die Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit und es stärkt das Immun­sys­tem.

Zudem hilft das Lauf­trai­ning beim Stress­ab­bau, erzeugt Glücks­ge­füh­le und ist somit ein her­vor­ra­gen­der Aus­gleich zu den meist doch bewe­gungs­är­me­ren Unter­richts­stun­den!

Es kommt nicht dar­auf an schnell zu lau­fen, son­dern aus­dau­ernd. Man soll sich beim Lau­fen noch unter­hal­ten kön­nen. Falls mal die Pus­te oder Kraft aus­geht, war­ten alle ande­ren und es geht erst ein­mal im Spa­zier­tem­po wei­ter.

Ein­mal wöchent­lich haben die Kin­der die Mög­lich­keit, ent­lang der Wied oder im Sport­zen­trum an der Schu­le an der Lauf-AG teil­zu­neh­men — mit wach­sen­dem Erfolg: vie­le Kin­der der Grund­schu­le Wald­breit­bach wer­den 2017 zum wie­der­hol­ten Male am Deich­lauf in Neu­wied teil­neh­men. Hier sind natür­lich nicht nur die „Lauf-AG” Kin­der herz­lich zu ein­ge­la­den.

Der Lei­ter der AG, Jörn Jans­sen, ist seit vie­len Jah­ren begeis­ter­ter Läu­fer und läuft bei inter­na­tio­na­len Wett­be­wer­ben auf 10km sowie auf der Halb­ma­ra­thon­di­stanz.