Schulsozialarbeit

Unse­re Schul­so­zi­al­ar­bei­te­rin­nen Kath­le­en Amt­hor und Nina Lich­ten­berg arbei­ten mit Schüler/innen aller Jahr­gangs­stu­fen zu den fol­gen­den The­men:

  • Kon­zen­tra­ti­on, Aus­dau­er und Ent­span­nung
  • Lern­trai­ning
  • sozia­les Ler­nen: Kom­mu­ni­ka­ti­on, Gefüh­le erken­nen und benen­nen, Selbst-und Fremd­wahr­neh­mung, Regel­ein­hal­tung, Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on, Umgang mit Kon­flik­ten und Ver­hal­tens­stra­te­gi­en.

Außer­dem gibt es für Eltern nach Vor­anmel­dung jeder­zeit die Mög­lich­keit einer Bera­tung in den Räum­lich­kei­ten der Schu­le oder im Büro der bei­den Schul­so­zi­al­ar­bei­te­rin­nen in Bad Hon­nef. Frau Amt­hor und Frau Lich­ten­berg bie­ten an:

  • Bera­tung in schu­li­schen Anlie­gen
  • Ein­zell­fall­ar­beit, Bera­tung, Beglei­tung und Wei­ter­ver­mitt­lung in allen sozia­len Lebens­la­gen.

Sie errei­chen die bei­den unter der fol­gen­den Tele­fon­num­mer: 0151–27004307 oder per Mail: Schulsozialarbeit@der-Probsthof.de

Die Sprech­stun­de fin­det nach Ver­ein­ba­rung statt. Ter­mi­ne kön­nen tele­fo­nisch oder über das Schul­se­kre­ta­ri­at ver­ein­bart wer­den.