Präsentation der Ganztagsschule

Am Diens­tag, 23.01.2018 prä­sen­tier­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler und deren AG-Lei­ter, wel­che Viel­falt an AGs es am Nach­mit­tag gibt und was dort alles gemacht wird.
Die Tanz-AG führ­te vor Eltern, Schü­le­rin­nen und Schü­lern, Leh­re­rin­nen und Gäs­ten vor, was im Halb­jahr erar­bei­tet wur­de. Die Musik wur­de von den Kin­dern aus­ge­sucht und die meis­ten Schrit­te durch die Kin­der selbst erar­bei­tet. Die Musi­cal-AG hat­te die­ses Mal Sze­nen aus „Die Schö­ne und das Biest“ ein­stu­diert. Bei­de AGs wer­den von Frau Nuss­bau­mer gelei­tet. Unter­stützt wur­de die Dar­bie­tung von der AG „Pin­sel, Stift und Far­be“ von Frau Wei­ler, die mit Ihren AG-Kin­dern die tol­len Büh­nen­bil­der erstellt hat­te.
Frau Boll und Frau Wag­ner stell­ten zwi­schen den ein­zel­nen Dar­bie­tun­gen alle ande­ren AGs vor und hat­ten eine Dia-Show des letz­ten Halb­jah­res vor­be­rei­tet.
Für die Kin­der war die­ser Nach­mit­tag eine wun­der­ba­re Gele­gen­heit ihr Kön­nen vor Publi­kum dar­zu­bie­ten.
So wur­den auch die AGs des zwei­ten Halb­jah­res vor­ge­stellt und alle freu­en sich, dass erst­ma­lig eine „Pfer­de-AG“ statt­fin­den kann in Zusam­men­ar­beit mit der Green Val­ley Ranch von Ste­pha­nie Hertling in Wald­breit­bach.
Frau Schlott-Gre­be­ner dank­te allen  AG-Lei­tern für ihr Enga­ge­ment und den Zuschau­ern für die Wert­schät­zung die­ser Arbeit, die von Kin­dern und AG-Lei­tern am Nach­mit­tag geleis­tet wird.