Fußballturnier der Grundschulen

Fuß­ball, Fuß­ball, Fuß­ball… in der Pau­se, am Nach­mit­tag, in den Ver­ei­nen und nun auch wie­der als Schul­mann­schaft bei einem Tur­nier. Sehr vie­le unse­rer Grund­schü­ler lie­ben den Volks­sport Num­mer 1.

Und so nimmt die Grund­schu­le Wald­breit­bach am Fuß­ball­tur­nier der Grund­schu­len im Kreis Neu­wied teil. Die Vor­run­de wird in der Sport­hal­le der Grund­schu­le Stra­ßen­haus aus­ge­tra­gen.

Im ver­gan­ge­nen Jahr erreich­te unse­re Schul­mann­schaft  in der Vor­run­de den 2. Platz.  Eini­ge Wochen spä­ter in der Final­run­de wur­de ein her­vor­ra­gen­der 4. Platz aller Grund­schu­len des Krei­ses Neu­wied erkämpft (Bericht von 2016).

Das Schul­team ist jeden­falls bis in die Zehen­spit­zen moti­viert, sich auch in die­sem Jahr wie­der in der Vor­run­de für das Fina­le zu qua­li­fi­zie­ren.

Eini­ge klei­ne Ände­run­gen sind für das Team sicher­lich gewöh­nungs­be­dürf­tig. Es wird nach den neu­en „Futsal”-Regeln gespielt — u. a. wird der Ball  ein­ge­schos­sen, nicht mehr ein­ge­rollt. Da die Kin­der fast alle in den hie­si­gen Fuß­ball­ver­ei­nen spie­len, sind die Regeln jedoch schon bekannt.

Das Team Wald­breit­bach 2017 :

Joeli­na, Luca, Kir­los, Flo­ri­an, Cor­bi­ni­an, Jan, Ezra, Nils, Nico, Lois, Moritz und Ced­ric.

Trai­ner­team: Jörn Jans­sen und Lui­sa Mef­fert.

Zum ers­ten Mal wird die­ses Jahr ein Kind eine Kapi­täns­bin­de mit dem neu­en Schullo­go tra­gen. Es wird das Team auf das Feld füh­ren und die Sei­ten­wahl vor­neh­men. Trai­ner­team und Spie­ler wer­den eine Spie­le­rin oder einen Spie­ler dazu ernen­nen.

Die Schul­ge­mein­schaft wünscht dem Team ein erfolg­rei­ches Tur­nier!